BraLa - Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung

Datum: 
06.05.2021 - 09.05.2021
Veranstaltungsort: 
Paaren im Glien

30. Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung setzt neues Konzept fort

Die 30. BraLa wird vom 07. bis 10. Mai 2020 in Paaren im Glien ihre Tore öffnen. Auch 2020 wird die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung am 2. Wochenende im Mai, mit geänderter Konzeption als fachlich spezifizierte BraLa 2020 mit Angeboten für Fachbesucher, Schüler und Studenten organisiert. Die BraLa wird weiterhin für jedermann interessant sein. Zur Ausstellung werden von Donnerstag bis Sonntag spezielle Themenbereiche um moderne Land- und Forstwirtschaft, Tierzucht, Energie und Handwerk, Bildung, Forschung und Wissenschaftstransfer unter den derzeitigen Bedingungen eine erweiterte Plattform finden. Ländlicher Raum, Landtourismus, gesunde Ernährung und regionale Wertschöpfung, Ernährungswirtschaft und Verbraucherschutz werden ebenfalls nahegebracht.

 BraLa 2020 heißt u.a.:

  • Landestier- und Technikschau im Großen Ring
  • moderne Landtechnik in Aktion auf dem Feld im Messegelände
  • Brandenburghalle = Expertenforum der Land- Forst- und Ernährungswirtschaft mit Fachausstellern
  • Podiumsdiskussionen und Vorträge = Landwirtschaft im Dialog
  • Demonstrationsparzellen auf dem Feld im Messegelände
  • BraLaCampus für Schüler, Auszubildende und Studenten
  • Grüne Berufe - Karriere in der Agrarwirtschaft und seinen Bereichen
  • Regionale Produkte
  • Natur- und Umweltschutz

Programm

Veranstalter: 
Märkische Ausstellungs- und Freizeitzentrum GmbH Paaren
Kontakt: