Positionspapier: Novelle Düngeverordnung

Der Bundesverband der Agrargwerblichen Wirtschaft (BVA) zeigt in dem vorliegenden Positionspapier bezüglich der neuen DüngeVO einschneidende Konsequenzen für Produktion und Handel auf.

BVA und VdG repräsentieren den deutschen Erfassungshandel und den nationalen sowie internationalen Groß- und Außenhandel mit Getreide. Die Mitgliedsunternehm beider Verbände stehen für den Umschlag von aktuell 28 Mio. t deutschen Weizens.

Stand: 20.03.2015

[<< zurück]