Herbizidtolerante Kulturpflanzen

Agrarministerkonferenz:
BVA legt Position zur aktuellen Diskussion um herbizidtolerante Sorten dar

Die Agrarministerkonferenz (AMK) hat vom 18. bis 20. März 2015 in Bad Homburg unter anderem über sogenannte HT-Systeme beraten.  Der BVA hat dies zum Anlass genommen und in einem Schreiben an die Mitglieder der AMK die Position des Verbandes zu diesen Systemen dargelegt, bei denen eine konventionell gezüchtete, herbizidtolerante Sorte und ein zugelassenes Komplementärherbizid eingesetzt werden.

Hintergrund der aktuellen Diskussion ist der Bericht einer Bund-Länderarbeitsgruppe zur Technologie-folgenabschätzung, der einen erhöhten Handlungsbedarf ausmacht und Maßnahmen zur Vermeidung negativer Auswirkungen vorschlug.

Das Schreiben an die AMK steht auf der BVA-Webseite unter dem Menüpunkt „Standpunkte“ zum Download bereit.

Die komplette Stellungnahme finden sie hier

Stand: 16.03.2015

 

[<< zurück]